zurück zur Übersicht

Einladung: Senator Frank Henkel startet Aktion „Schwimmen für ALLE“

Sehr geehrte Damen und Herren, 

in der Ferienschwimmschule der Berliner Bäder lernen hunderte Berliner Kinder das Schwimmen. Ihr Ziel ist das „Seepferdchen“. Für Kinder aus sozial schwachen Familien übernehmen Paten die Kosten für die Teilnahme. Neben dem Unternehmen NORDSEE sind auch die AOK-Nord-st, die BKK-VBU, Beco-Beermann und der Berliner Kinder-Jugend-Gesundheitsdienst zusammen mit der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales an Bord. 

Senator Frank Henkel wird die diesjährige Aktion starten.

Wir würden uns freuen, Sie aus diesem Anlass begrüßen zu können am 

Mittwoch, 20. Juli 2016, um 9.30 Uhr
im Stadtbad Schöneberg – Hans Rosenthal –
Hauptstraße 39, 10827 Berlin 


Sie erleichtern uns die Planung, wenn Sie sich anmelden. E-Mail an die Adresse presse@berlinerbaeder.de genügt. Vielen Dank.

 

 

zurück zur Übersicht