zurück zur Übersicht

Tickets für die Hallenbäder im Online-Shop erhältlich

  • Tickets können an der Kasse des Bades oder ab sofort in unserem Online-Shop gekauft werden. Die Online-Tickets werden nicht wie bei den Sommerbädern für ein bestimmtes Bad, sondern für einen Tarifzeitraum (z.B. Guten-Morgen-Tarif) erworben und sind in allen Hallenbädern innerhalb dieses Tarifzeitraums gültig, aktuell auch einschließlich der Freizeitbäder Stadtbad Schöneberg, Stadtbad Lankwitz und Wellenbad am Spreewaldplatz.
  • Die Tickets verlieren nach 7 Tagen bzw. nach Entwertung/Verlassen des Bades ihre Gültigkeit. Bitte bewahren Sie das Ticket bis zum Ende Ihres Badbesuches auf. Nur mit diesem Ticket ist das Verlassen des Bades über die Ausgangsdrehkreuze möglich.
  • Im Online-Shop ist die Zahlung via Paypal oder Kreditkarte möglich.
  • Inhaber:innen einer Mehrfachkarte (BäderCard, Aktionsjahreskarte, Sammelkarte) sowie Kund:innen der Sportvermittler (UrbanSportsClub, Qualitrain, Gympass) benötigen für den Zutritt keine Online-Reservierung mehr.
  • Warum gelten für Freizeitbäder die gleichen Tarife wie für die anderen Hallenbäder? Aufgrund der Energiesparmaßnahmen und den damit verbundenen Temperaturabsenkungen des Beckenwassers können wir in den drei freizeitorientierten Bädern die Attraktionen (Whirlpools, Außenbecken etc.) nicht anbieten. Deshalb wurden die Tarife an die Standard-Hallenbäder angepasst.

zurück zur Übersicht