Kundenmagazin der Berliner Bäder-BetriebeKundenmagazin der Berliner Bäder-Betriebe

25 Jahre Berliner Bäder-Betriebe

Das Magazin zum Jubiläum
Hier lesen

Bad-Suche: 
Finden Sie das passende Bad in Ihrer Nähe.

Aktuelles

Nach zwei Jahren Pause ist es endlich wieder soweit: Am 28. August startet der Queer-Summer-Splash, der Freibadtag für die LGBTIQ*- Community im Sommerbad Kreuzberg.

Bei hohen Zugriffszahlen können Sie im digitalen Warteraum sehen, wie lange Ihre individuelle Wartezeit ist. Sie werden dann in den Online-Shop "eingelassen", wenn quasi wieder "Platz" ist. Frühzeitiges Buchen empfiehlt sich bei besonders heißen Tagen.

Die längsten Tage bis zum Einbruch der Dämmerung im Strandbad genießen, beaufsichtigter Badebetrieb bis 20:00 Uhr und freier Eintritt ab 19:00 Uhr.

Die Verwaltung der Berliner Bäder-Betriebe ist in die Nähe des Bahnhofs Südkreuz gezogen. Die neue Anschrift lautet: Sachsendamm 61, 10829 Berlin.

Die Sommermehrfachkarte ist wieder da. Sie ist gültig für alle Sommerbäder und das Strandbad Wannsee, enthält 20 Eintritte und ist für 70 Euro an allen Kassen der geöffneten Bäder erhältlich.