Sommer-Mehrfachkarte

ohne Warteschlange direkt ins Freibad 

mehr erfahren

Hol´ Dir die Bäder-App

Jetzt neu und kostenlos für alle!

mehr erfahren

Schwimmen lernen in den Sommerferien?

Die Kurse aller 17 teilnehmenden Bäder sind online.

mehr erfahren

BeBoard - der neue Fitness-Trend

Jetzt regulär im Fitness-Programm der Berliner Bäder

mehr erfahren

Abschalten vom Alltag

Unsere Saunen laden wieder zum Entspannen und Erholen ein

mehr erfahren

Kindergeburtstag feiern 

bei den Berliner Bädern

Mehr erfahren

Schwimmen in Berlin -

62 Bäder erwarten Sie

Ob sportlich schwimmen oder einfach nur Badespaß mit Freunden und der Familie, in der Sauna schwitzen oder zum Workout bei Aqua-Fitness - bei den Berliner Bädern sind Sie herzlich willkommen.

Entdecken Sie die Vielfalt

Wellenbad oder Sportbad, Wasserspielgarten oder 10-m-Turm, modernes oder historisches Ambiente: Die Berliner Bäder bieten Schwimmbäder für die unterschiedlichsten Ansprüche. Sport-Schwimmer, Freizeit-Schwimmer, Familien mit Kindern und Wellness-Fans sind bei uns an der richtigen Adresse.

Aktuelles

Die beliebte Sommer-Mehrfachkarte ist wieder im Angebot. Die Sommer-Mehrfachkarte gilt in allen teilnehmenden Berliner Freibädern. Sie ist übertragbar, mehrere Personen können gleichzeitig hinein. Sie ist also nicht nur besonders günstig, sie spart auch das Schlangestehen an heißen Sommertagen, wenn alle ins Schwimmbad wollen.

Zum 1. Februar gilt in den Berliner Bädern eine neue Tarifstruktur.

Kern der Veränderungen sind einheitliche Tarife in allen Standard-Hallenbädern und der Schwimm- und Sprunghalle (SSE) an der Landsberger Allee. Der Eintrittspreis beträgt bei etwa der Hälfte der Öffnungszeiten 3,50 Euro, sonst 5,50 Euro. Der besonders günstige 2,00-Euro-Sozialtarif bleibt erhalten.

Am Sonntag, den 1. Juli, steigt zum zweiten Mal der „Queer Summer Splash“, der Freibad-Tag für die LGBTI-Community im Prinzenbad, veranstaltet von den Berliner Bäder-Betrieben und der SIEGESSÄULE!

Alle News anzeigen