Kursprogramm Herbst

Am 20. und 21. September startete der Verkauf für unsere Schwimmkurse in den Bezirken Pankow, Mitte, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick sowie in den Bezirken Spandau, Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg und Neukölln in unserem Online-Shop.

Die Schwimmkurse für den Herbst 2022 sind ausverkauft. Wir informieren an dieser Stelle, wenn das nächste Kursprogramm geplant wird.

Kursprogramm Herbst

Ab Anfang Oktober finden folgende Schwimmlernkurse für Kinder und Erwachsene statt:

  • Seepferdchen Grundkurs (20 Unterrichtseinheiten, 140 €)
  • Seepferdchen Weiterführungskurs (10 Unterrichtseinheiten, 70 €)
  • Erwachsenen Grundkurs (10 Unterrichtseinheiten, 95 € / 75 € ermäßigt)
  • Erwachsenen Weiterführungskurs (10 Unterrichtseinheiten, 95 € / 75 € ermäßigt bzw. 20 Unterrichtseinheiten, 180 € / 150 € ermäßigt)

In diesen pdfs sehen Sie jeweils alle Kinderkurse und alle Erwachsenenkurse auf einem Blick.

Kursbeschreibungen Schwimmkurse

Kursbeschreibung Seepferdchen Grundkurs

Der „Seepferdchen Grundkurs“ richtet sich an Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren, die bereit und geistig reif sind, ihre Schwimmausbildung zu beginnen.

Hier wird im spielerischen Umgang zunächst geschaut, ob die Kinder die Voraussetzungen für den Kurs erfüllen: Wir überprüfen dabei unter anderem, ob sie aktiv an der Stunde teilnehmen, sich von ihren Eltern lösen und die Anweisungen des Schwimmlehrers/ der Schwimmlehrerin befolgen und ob sie sich frei im Wasser bewegen können.
Der Kurs dauert 20 Stunden ( i. d. r. 2 x wöchentlich jeweils 45 Minuten). Bis zur ca. 6. Kursstunde werden im Flachwasser zunächst die sogenannte Wassergewöhnung und Grundfertigkeiten wie Atmen, Tauchen, Schweben, Gleiten und Springen erlernt. Anschließend wird die Beinbewegung und danach die Armbewegung beigebracht. Ab ca. der 12. Kursstunde wird die Gesamtbewegung und Ausdauer trainiert. Spätestens in der 20. Kursstunde steht die Seepferdchenprüfung an.

Geprüft werden:

  • Sprung vom Beckenrand
  • 25 Meter in einer Schwimmart Schwimmen Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)
  • Kenntnis der Baderegeln

Der Unterricht erfolgt durch qualifizierte Schwimmlehrer/Schwimmlehrerinnen, die den Stoff spielerisch vermitteln.

Kursbeschreibung Seepferdchen Weiterführungskurs

Nicht allen Kindern gelingt es, im ersten Schwimmkurs das Schwimmen zu erlernen und das Seepferdchen zu erlangen. Für diese Kinder bieten wir Weiterführungskurse an. Voraussetzung ist, dass sie bereits einen Grundkurs absolviert haben. Auch die Weiterführungskurse richten sich an Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren.

Der Kurs dauert 10 Stunden (i. d. r. 1 x wöchentlich jeweils 45 Minuten) und endet mit der Seepferdchenprüfung.

In diesem Kurs geht es vor allem darum, die Brustschwimmtechnik und die Lage des Körpers im Wasser zu verbessern und richtig im Wasser atmen zu lernen. Auch die Schwimmausdauer und die Tauchfähigkeiten sollen ausgebaut und die Angst reduziert werden.

Zur Prüfung gehören:

  • Sprung vom Beckenrand
  • 25 Meter in einer Schwimmart Schwimmen Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)
  • Kenntnis der Baderegeln
Kursbeschreibung Erwachsenen Grundkurs

Bei dem Erwachsenen Grundkurs handelt es sich um einen Schwimmlernkurs für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahre (10 Unterrichtseinheiten, 95 €/75 € ermäßigt). Ziel des Unterrichts ist es, ohne Schwimmhilfen mindestens 25 Meter selbstständig schwimmen zu können. Insbesondere geht es darum

  • sich ans Wasser zu gewöhnen und zu verstehen, warum Körper im Wasser schwimmen können
  • sich mit Brustschwimmen und ohne Schwimmhilfe über Wasser halten zu können
  • bereits bestehende Fähigkeiten zu festigen
  • die Ausdauer zu verbessern
  • Ängste zu reduzieren
  • mehrere Sekunden mit geöffneten Augen tauchen zu können
  • korrekt über Wasser zu atmen
  • im Wasser zu gleiten und zu schweben
  • ins Wasser zu springen
Kursbeschreibung Erwachsenen Weiterführungskurs

Der Weiterführungskurs für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren (10 Unterrichtseinheiten, 95 €/75 € ermäßigt) richtet sich an die Sportler, die bereits einen Grundkurs für Erwachsene absolviert haben.

Ziel des Unterrichts ist es:

  • die Brustschwimmtechnik und Wasserlage zu verbessern und weiter an der Atmung zu arbeiten
  • die Schwimmausdauer zu erhöhen und damit auch die Sicherheit im Wasser
  • die Sprungtechniken auszubauen
  • die Tauchfähigkeit zu verbessern
  • Angst abzubauen
  • das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze zu erlangen

Wichtige Informationen zu den Kursen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Kursen haben wir für Sie nachfolgend zusammengefasst:

Fragen und Antworten zu den Schwimmkursen