Aqua-Fitness - gesund und im Trend

Ein bis zum Kopf eingetauchter Körper wiegt nur noch ein 1/10 seines Gewichts! Diese tolle Eigenschaft ermöglicht es nahezu jedem Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts und jeden Trainingszustands, im Wasser bei sehr geringem Verletzungsrisiko zu trainieren. Unser attraktives und vielfältiges Aqua-Fitness-Angebot enthält auch für dich den richtigen Kurs, um sich körperlich gesund, fit und ausgeglichen zu fühlen. Übrigens: Aqua-Training im Flachwasser ist auch für Nichtschwimmer bestens geeignet.

Kursangebot

Unser Kursprogramm bietet offene Kurse an. Sie sind an dem jeweilig angegebenem Wochentag im jeweiligen Zeitraum ohne Anmeldung zugänglich. Der Verkauf der Kurse erfolgt direkt an der Kasse in dem jeweiligen Bad. Es werden Einzeltickets (12 Euro, ermäßigt 10 Euro, inkl. Eintritt) und kostengünstigere 10er-Sammelkarten (108 Euro, ermäßigt 90 Euro, inkl. Eintritt) verkauft. Die Aqua-Fitness-Sammelkarten bitte an der Kasse vorzeigen, wo sie entsprechend eingelöst werden.

Bitte beachte, dass an Feiertagen grundsätzlich keine Aqua-Kurse stattfinden.

Bitte informiere dich auch immer tagesaktuell auf der jeweiligen Bad-Detailseite, ob der Kurs ggf. aufgrund von Krankheit der Kursleitung ausfällt.

Bei allen Aqua-Fitness-Kursen wirken physikalische Eigenschaften wie Wasserauftrieb, Wasserwiderstand und Wasserdruck gleichermaßen positiv auf den Körper. Dank des Wasserauftriebs erfährt dieser ein Gefühl der Schwerelosigkeit, es entsteht eine Entlastung des gesamten Gelenk- und Bänderapparats sowie des Rückens. Der Wasserwiderstand wiederum dient der Kräftigung der Muskulatur und stärkt Herz und Kreislauf – mit und ohne Geräte. Das Training unter Wasserdruck kombiniert mit der Muskelarbeit wirkt positiv auf das Lymphsystem und zeigt besondere Massagewirkung zur Straffung des Bindegewebes.

Die Intensität der Übungen wird durch ans Wasser angepasste Bewegungsformen und entsprechende Musik gesteuert. Der richtige Rhythmus macht gute Laune und motiviert zur sportlichen Betätigung. Aqua-Fitness ist inzwischen für viele Menschen die bessere Art, sich fit zu halten. Und zu guter Letzt ist es auch ein richtiger "Kalorienkiller" - bis zu 900 kcal können in einer Stunde verbraucht werden.

Es gibt keine generellen Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Aqua-Fitness-Kurs. Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und an keiner gravierenden akuten Krankheit leidest. Da Aqua-Fitness eine gelenkschonende Sportart ist, kannst du sogar bei Knie-, Hüft- und Rückenbeschwerden mitmachen.

Menschen mit hohem Blutdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen oder schwereren orthopädischen Problemen sollten vor der Teilnahme ihren Arzt befragen.

Optimal ausgestattet bist du, wenn du neben bequemer Badebekleidung auch Aqua-Fitness-Schuhe mit guter Bodenhaftung besitzt.

Unsere aktuellen Aqua-Fitness-Kurse

Wähle aus unserem Kursangebot den passenden Kurs aus oder schaue, welche Kurse in deinem Wunschbad angeboten werden.

Beispielbild für Aqua Basic
Aqua-Programm

Aqua Basic

6 Bäder
Erwachsene Kinder
Anfänger Fortgeschrittene
Beispielbild für Aqua Rückenfit
Aqua-Programm

Aqua Rückenfit

4 Bäder
Erwachsene Kinder
Anfänger Fortgeschrittene
Beispielbild für Aqua To the Limit
Aqua-Programm

Aqua To the Limit

5 Bäder
Erwachsene
Fortgeschrittene
Beispielbild für Aqua Vital
Aqua-Programm

Aqua Vital

8 Bäder
Erwachsene Kinder
Anfänger Fortgeschrittene
Beispielbild für Aqua-Fitness 65+
Aqua-Programm

Aqua-Fitness 65+

4 Bäder
Erwachsene ab 65 Jahren
Anfänger
Beispielbild für Aqua-Fitness für Schwangere
Aqua-Programm

Aqua-Fitness für Schwangere

Stadtbad Lankwitz
Frauen
Anfänger